zurück

Gemischter Chor Hausen

Mitteilung des Präsidenten vom 20.9.20

Am kommenden Mittwoch, 23. September 2020, findet keine Chorprobe statt. Die Kirche Hausen ist dann besetzt. Anschliessend beginnen die Herbstferien und wir sehen uns deshalb erst am Mittwoch, 14. Oktober 2020 wieder zur nächsten Probe. Die Proben sind weiterhin in der Kirche Hausen, mindestens bis Ende Jahr.

Als Beilage findet Ihr den neuen Probenplan bis Weihnachten. Natürlich steht und fällt dieser mit den Veränderungen, die Corona mit sich bringen kann. Wir hoffen aber, dass wir weiterhin singen können. Es kann natürlich immer mal sein, dass eine Probe ausfällt, zum Beispiel wenn die Kirche besetzt ist oder auch aus anderen Gründen. Ebenso ist der Jahresschlusshock am 9. Dezember im Max + Moritz noch etwas unsicher. Das Säli ist aber reserviert und wir lassen den Anlass vorläufig auf der Terminliste. Wir lassen es auch noch offen, ob wir je nach Situation ein kleines Adventssingen machen möchten. Dazu aber mehr zu einem späteren Zeitpunkt.

Herzliche Grüsse und einen schönen Rest-Sommer
Christian


Chorbummel verschoben

Wir haben am Mittwoch in der Probe informiert, dass der Chorbummel am So, 30.08.2020 abgesagt ist wegen des schlechten Wetters. Das war möglich, weil das Restaurant eine kurzfristige Absage akzeptierte.
Anna-Maria hat mir heute mitgeteilt, dass wir den Bummel nach Scherz auf So, 06.09.2020 verschieben konnten und hat mich gebeten, Euch das mitzuteilen.
Ich bitte diejenigen von Euch, die sich angemeldet haben, aber am 06.09. jetzt nicht dabei sein können, dies Anna-Maria mitzuteilen wegen der Essensbestellung.
Diejenigen, die sich nicht angemeldet hatten und jetzt aber am 06.09. dabei sein können und wollen, melden sich bitte auch bei Anna-Maria, damit das Essen noch bestellt werden kann.
Gruss und schönes Wochenende
Christian


Proben ab sofort in der Kirche Hausen

Lieber Chor

Wir haben letzten Mittwoch darüber gesprochen, wo wir die Proben in nächster Zeit durchführen könnten, da es jetzt doch sehr schnell dunkel wird und es deshalb schwierig wird, die Proben im Freien abzuhalten. Wir kamen dann als geeignetes Lokal auf die Kirche Hausen zu sprechen. Ich habe dort am Donnerstag gleich angerufen, die zuständige Person arbeitet aber nur von Montag bis Mittwoch. So habe ich heute mein Glück nochmals versucht und wir haben die Bewilligung für die Benützung der Kirche Hausen für die nächste Zeit erhalten.

Das heisst, dass wir ab jetzt am Mittwoch um 20.15 Uhr in der Kirche Hausen proben werden. Die Bedingungen und Platzverhältnisse dort sind für uns ideal.


Herzliche Grüsse und bis am Mittwoch
Christian


Bummel wird am 30. August nachgeholt

Lieber Chor

Wir haben Euch ja kürzlich mitgeteilt, dass wir den Bummel nachholen möchten. Wir haben nun einmal einen Sonntag und zwar den 30. August 2020 dafür vorgesehen. Wir bleiben hier in der Region. Anna-Maria konnte im „Leue“ in Scherz reservieren. Wir können draussen sitzen und wenn das Wetter schlecht sein sollte, könnten wir relativ kurzfristig absagen (4 Tage). Wir treffen uns dort um 12.00 Uhr zum Mittagessen. Die weiteren Informationen kommen alle noch.

Reserviert Euch doch bitte diesen 30. August!

Herzliche Grüsse und bis bald
Christian


Brief des Präsidenten vom 3. Juli 2020 zum Stand der Dinge

Liebe Sängerinnen und Sänger,

Schon stehen wir wieder vor den Sommerferien und das halbe Jahr ist vorüber mit vielen Auf und Ab’s. Vorgestern, am Mittwoch, hatte der Vorstand zusammen mit Silvia eine Sitzung, an welcher es auch um die Wiederaufnahme der Chorproben ging.

Wir haben nun folgende Information für Euch:
Nach den Sommerferien möchten wir gerne wieder miteinander singen. Das Vereinszimmer, in welchem wir sonst proben, ist zur Zeit einfach nicht geeignet für Chorproben. Man kann es nicht richtig durchlüften, die Abstände könnten nur schwer eingehalten werden usw. Wir haben uns deshalb dafür entschieden, am 12. August draussen miteinander zu singen und zwar beim Schulhaus oben. Könnt Ihr Euch noch erinnern, wo wir das Foto für das 50-Jahr-Jubiläum gemacht haben? Genau dort wo diese Treppe ist. Da können sich diejenigen die mögen auch hinsetzen (Sitzkissen mitbringen!!). Wir werden eine verkürzte Probe machen von ca. 1 Stunde. Es geht uns darum, dass wir uns einfach mal wieder sehen und gemeinsam singen können. Wir werden Lieder aus unserem Repertoire singen. Silvia bereitet die Noten vor! Diese Art von Chorprobe werden wir dann vorläufig so weiterführen. Mit Regen rechnen wir nicht. Ich melde mich sicher vorher noch bei Euch.

Das Konzert vom 28.11.2020 haben wir abgesagt. Es ist uns einfach alles zu unsicher und ausserdem wäre eine seriöse Vorbereitung, mit der wir nach den Sommerferien spätestens hätten beginnen sollen, einfach nicht möglich.

Den traditionellen Bummel, der normalerweise vor den Sommerferien stattfindet, werden wir nach Möglichkeit in irgendeiner Form nachholen. Anna-Maria hat Vorschläge. Ihr werdet davon noch hören.

Eigentlich hatten wir eine Chorreise geplant, Ernst hat uns einen schönen Vorschlag für einen Ausflug auf den Pilatus unterbreitet, aber auch da sind wir an der Sitzung überein gekommen, dass wir darauf im Moment verzichten wollen, da wir die öffentlichen Verkehrsmittel lieber meiden möchten. Wir wären zwar mit dem Car hingefahren, aber dort sind dann die Bergbahnen, die wir benützen würden. Die Reise behalten wir aber im Auge für nächstes Jahr.

Ich wünsche Euch allen eine gute, schöne und gesunde Sommerferienzeit. Herzliche Grüsse bis wir uns wiedersehen, hoffentlich am 12. August.


Euer Präsi
Christian